placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Ich sehe was, was du nicht siehst

Menschen blicken durch unterschiedliche "Brillen" auf die Welt. Alles ist eine Frage der Perspektive und diese wird geprägt durch die unterschiedlichen Bedürfnisse, Sicht- und Verhaltensweisen, die wir alle in unserem Lebensrucksack mit uns herumtragen. Wenn wir auf andere Menschen treffen, setzen wir erst einmal voraus, dass unsere Bedürfnisse, Sicht- und Verhaltensweisen die einzig logischen sind. Wir blicken aus unserer Perspektive heraus auf die Welt und können nicht verstehen, wie für den anderen ein Würfel plötzlich rechteckig sein kann. Wir tun lautstark unsere Meinung kund: ´Das sehe ich aber anders!´, ´Wie kannst du nur!´. Die Folge sind häufig Missverständnisse, Konflikte und Streitereien mit unseren Mitmenschen. 

Wenn wir aber lernen, die Persönlichkeit des anderen zu erkennen und sie in unseren Interaktionen zu berücksichtigen, dann können wir 5-Sterne-Ergebnisse erreichen.

Leserstimmen zum Buch

Herausgegeben von:
Frauke Ion

Ich sehe was, was du nicht siehst
Durch Perspektivenwechsel zu besseren Ergebnissen

www.ich-sehe-was-was-du-nicht-siehst.com

248 Seiten
23,0 x 15,6 cm
Vorwort von: Boris Grundl

978-3-86936-595-4
34,90 (D) | 35,90 (A)

 

Bestellen

Prof. Dr. Dirk Zupancic, German Graduate School of Management and Law, GGS

"Ich sehe was, was Du nicht siehst" - das schöne alte Kinderspiel ... Wer hat es nicht mit Eltern und Freunden gespielt? Zumeist als Zeitvertreib, wenn keine anderen Spielsachen zur Hand waren. Nun legt Frau Ion unter diesem Titel ein Buch vor, das ein viel ernsteres Ziel verfolgt. Sie lädt die Leserin / den Leser zum bewussten Wechsel der Perspektiven ein, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Bessere Ergebnisse? Das klingt nach hartem Businessalltag. Dieser Erwartung entspricht dieses Buch aber nicht. Es ist eher ein Buch für Menschen, die an sich arbeiten wollen, die sich verbessern wollen - nicht nur, aber auch im Business. Und es ist ein Buch, das eher mit freundschaftlichen Angeboten an die Leserschaft aufwartet, als mit Vorgaben und Regeln.

Frauke Ion schlägt fünf so genannte "Sterne" für den Perspektivwechsel vor: Bedürfnisse, Sichtweisen, Das Gehirn, Verhalten, Ergebnisse. Auch wenn nicht geklärt wird, warum gerade diese und nicht auch andere Themen, ist die Auswahl an sich doch gelungen. Jedem Stern widmet die Autorin ein Kapitel und jedes eröffnet tatsächlich interessante Perspektiven. Nicht alle sind neu. So begegnet man dem "Reiss-Profil", der "Insights"-Analyse und anderen Ansätzen wieder, die sicherlich vielen Interessierten schon öfters begegnet sind. Aber Frauke Ion macht das, was man von einer guten Trainerin oder einem guten Coach erwartet: Sie erläutert sehr anschaulich und pragmatisch, wie sie funktionieren und wie man selbst - ohne weitere Seminare besucht zu haben - erste Erkenntnisse daraus ziehen kann. Sie arbeitet mit vielen leicht verständlichen Beispielen aus ihrer eigenen Praxis und schlägt so die Brücke zur Praxis der Leser und auch zum Business.

Ich habe das Buch sehr gerne gelesen und nutze es auch immer wieder für die eigene Arbeit. Ich empfehle es für Führungskräfte, Trainer, Coaches und Menschen, die gerne an sich und ihrem Umgang mit anderen Menschen arbeiten."

Ulrich Watermann

"Fundiert, verständlich, hilfreich und in jeder Hinsicht praxistauglich. Meine klare und uneingeschränkte Empfehlung für alle diejenigen, die ihre Kommunikationspartner und deren Sichtweise sowie Verhaltensmuster zunächst einmal besser verstehen wollen."

Thomas Hirt

"Endlich einmal ein Buch, was durch Praxisnähe glänzt. Hier beschreibt die Autorin kurzweilig und praxisnah, wie man zu (wie sie es nennt) 5-Sterne-Ergebnissen kommt. Lässt sich unheimlich gut auf das Privatleben und natürlich auch auf alle Businessbereiche anwenden. Der Kauf hat sich definitiv gelohnt!"

Karsten Agten

"Frauke Ion erzählt aus Ihrem Erfahrungsschatz und auch ganz persönlichen Erlebnissen. Das macht den Inhalt extrem interessant weil man sich eigentlich gleich in die Autorin hineinversetzen kann. Das ist es auch was es uns immer leichter macht durch die Brille des anderen zu sehen. Man muss den anderen kennenlernen und das geht am besten durch zuhören und Fragen stellen. Interessant war für mich die Unterschiede zwischen dem Reiss-Profile und Insights Discovery zu erkennen. Dadurch das wir mit dem Reiss Profile etwas über unsere 16 Lebensmotive erfahren und damit über den ersten Stern, unsere Bedürfnisse, unterscheidet es sich eben eindeutig von Insights Discovery. Im Insights-Rad deuten wir unser Verhalten, den vierten Stern. In vielen Beispielen habe ich Menschen erkannt, mit denen ich tagtäglich viel Zeit verbringe. Das sind Mitarbeiter und auch Führungskräfte meines eigenen Unternehmens, genau so wie Freunde und Familienmitglieder. Insofern habe ich mich beim Lesen des Buches sehr intensiv mit meinen Mitmenschen auseinandergesetzt, versucht deren Sichtweisen zu teilen und Handeln und Motivationen zu verstehen.

Durch die vielen Impulse die in diesem Buch zu finden sind nutze ich dieses Buch ganz sicher immer wieder, um in der Führung von Mitarbeitern und Teams und die Kommunikation im Unternehmen permanent zu verbessern. Das beginnt laut Frauke Ion schon bei der Auswahl des Personals. Damit wird "Ich sehe was, was Du nicht siehst" zum wertvollen Arbeitsbuch und stetigem Ratgeber."

Frank Duncklenberg

"Die Inhalte werden, obwohl wissenschaftlich begründet, einfach lesbar mit vielen gut nachvollziehbaren Beispielen aus der praktischen Anwendung vermittelt.
Dabei wird ohne jeglichen Dogmatismus auf bewährte Tools der Persönlichkeitsentwicklung zurück gegriffen, die damit einmal mehr bereichern. Schon beim lesen habe ich hilfreiche Impulse für die Gestaltung persönlicher Alltagssituationen erhalten, mit denen ich die versprochene Wirkung erreicht habe. Jetzt gilt es, mich weiter zu trainieren. Und das macht auch noch Spaß!"

Moritz Gerbracht

"Ein sehr interessantes und sowohl für den Einstieg in die eigene Wahrnehmung und Reflektion, sowie für zielgerichtetes Streben nach umfassender Perspektivennutzung, geeignetes Leseabenteuer! Dieses Buch überzeugt durch humorvolle Begleitung lebhafter Charaktere und einem großen Paket an Erfahrungswerten. Die lebhafte Beschreibung und Visualisierung schafft in einem vollen Farbspektrum eine auch für Laien sehr verständliche thematische Basis. Zusätzlich schafft es Frau Ion den direkten Praxisbezug auf sympathische Art und Weise eine persönliche Nuance zu geben."

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Wie wirke ich?

´Was hat der oder die, was ich nicht habe?´ Sicherlich haben Sie sich das auch schon einmal gefragt. Es gibt Menschen, die wirken auf den ersten Blick sympathisch, charismatisch, kompetent, witzig. Ihnen scheint einfach alles spielend zu gelingen, sie wickeln ihre Gesprächspartner mit ihrer lockeren, positiven Art um den Finger und bekommen die Resonanz, die sie sich wünschen.

Das gewisse Etwas hat man oder hat man nicht. Oder? Andreas Bornhäußer und Frauke Ion sagen: Nein! Charisma, Sympathie und überzeugende Wirkung sind lernbar! Denn die Qualität unserer Kommunikation mit anderen wird maßgeblich dadurch beeinflusst, ob es uns gelingt, im selben Frequenzbereich zu senden - nicht umsonst heißt es: ´Wir haben dieselbe Wellenlänge. ´30 Minuten Wie wirke ich?´ zeigt Ihnen, an welchen Frequenzschaltern Sie drehen müssen, um Ihre Ausstrahlung zu verbessern.

Herausgegeben von:
Frauke Ion und Andreas Bornhäuße

30 Minuten Wie wirke ich?

96 Seiten
17,0 x 11,5 cm

978-3-86936-609-8
8,90 (D) | 9,20 (A)

 

Bestellen

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Handbuch der Persönlichkeitsanalysen

Die menschliche Persönlichkeit besteht aus vielen unterschiedlichen Facetten - wie ein psychologischer Fingerabdruck aus Motiven, Werten, Kompetenzen, Denkstilen, Verhaltens-, Sicht- und Wirkungsweisen. Diagnostische Analyse-Instrumente helfen dabei, diese Aspekte der Persönlichkeit ein Stück weit zu entschlüsseln und die einzelnen Puzzleteile zu einem klaren Bild zusammenzufügen.

Das Buch stellt mehr als 20 Persönlichkeitsanalysen übersichtlich und strukturiert vor. Jedes Tool wird vom jeweiligen Lizenzinhaber und damit ausschließlich von Topexperten präsentiert. Um dem Leser eine schnelle Orientierung zu bieten, folgt jeder Beitrag einem standardisierten Aufbau, bei dem die Anwendbarkeit im Vordergrund steht.

Folgende Persönlichkeitstests werden in dem übersichtlichen Nachschlagewerk vorgestellt: 9 Levels of Value Systems, A-Competence-Profile, Assess by Scheelen®, Biostruktur-Analyse, CAPTain-Potenzialanalyse, Feedback2you, Hermann Brain Dominance Instrument (HBDI®), IMX Leistungspotenzial-Profil, Insights Discovery, Kernquadrat, LIFO®-Methode, Lumina Spark Persönlichkeitsportrait, Management Drives Fragebogen, Myers-Briggs Type Indicator® (MBTI®), Persolog, Persolog Stress-Modell, Power-Potential-Profile® (PPP), Profilingvalues, Reiss Profile, S.C.I.L. Performance Strategie und Stressprävention by Scheelen.

Herausgegeben von:
Frauke Ion, Markus Brand und Sonja Wittig

Handbuch der Persönlichkeitsanalysen
Die führenden Tools im Überblick

560 Seiten
23,0 x 15,6 cm

978-3-86936-634-0
59,90 (D) | 61,60 (A)

Erscheinungstermin: 30.04.2015

 

Bestellen

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Die 16 Lebensmotive in der Praxis

Das Reiss Profile hat in den letzten Jahren Einzug in Training, Coaching und Beratung gehalten und ist heute aus der Personalentwicklung nicht mehr wegzudenken. Was die von Prof. Steven Reiss entwickelten 16 Lebensmotive sind, wie sie wirken und angewendet werden können, darüber können am besten jene berichten, die das Reiss Profile in ihrer täglichen Arbeit einsetzen.

Erfahrene Reiss Profile Mastern veranschaulichen in diesem Band die verschiedenen Anwendungsbereiche der Lebensmotiv-analyse. Gehen Sie mit auf eine Reise in die Praxis der Lebensmotivanalyse und erfahren Sie, was Sie wirklich antreibt und wie Sie die individuellen Motivatoren im beruflichen und privaten Alltag nutzen können!?

Herausgegeben von:
Frauke Ion und Markus Brand

Die 16 Lebensmotive in der Praxis
Training, Coaching und Beratung nach Steven Reiss

384 Seiten
23,0 x 15,6 cm

Vorwort von: Steven Reiss
Mit Beiträgen von: Ralf Teichgräber, Lothar Seiwert, Sonja Wittig, Brunello Gianella, Christine Breitbach, Steve Kroeger, Daniele Gianella, Joachim Simon, Steffen Powoden, Ilja Rep, Marion Zupancic-Antons, Stephan Gingter, Dietmar Baum, Markus F. Weidner, Regina Höck, Ratimir Janekovic

978-3-86936-239-7
34,90 (D) | 35,90 (A)

 

Bestellen

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Motivorientiertes Führen

Gleichbehandlung ist nicht gleiche Behandlung. Jeder Mitarbeiter hat individuell ganz unterschiedliche Motive und Bedürfnisse. Die Kenntnis der unterschiedlichen Beweggründe ihrer Mitarbeiter erleichtert nicht nur die Kommunikation und die Zusammenarbeit zwischen Führungskräften und Mitarbeitern, sondern erlaubt eine sehr viel höhere Produktivität und Effektivität. Mit ihrem neuen Buch unterstützen Frauke Ion und Markus Brand Führungskräfte dabei, durch die Anwendung der Theorie der 16 Lebensmotive nach Prof. Steven Reiss die individuellen Antreiber ihrer Mitarbeiter zu erkennen und in der Führungspraxis zu nutzen.

Herausgegeben von:
Frauke Ion und Markus Brand

Motivorientiertes Führen
Führen auf Basis der 16 Lebensmotive nach Steven Reiss

256 Seiten
23,0 x 15,5 cm
Vorwort von: Steven Reiss

978-3-86936-005-8
29,90 (D) | 30,80 (A)

 

Bestellen

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

30 Minuten - Die 16 Lebensmotive

Warum fällt es einigen so leicht, ihre Ziele zu erreichen, während andere schwer dafür arbeiten oder sogar scheitern? Das Buch stellt die Lebensmotiv-Analyse des amerikanischen Psychologen Steven Reiss vor. In den USA bereits seit Ende der neunziger Jahre eingesetzt, profitieren in Deutschland seit 2002 vor allem Menschen aus der Wirtschaft und im Leistungssport von ihr. Bei mittelständischen und Großunternehmen ist sie ein wesentlicher Bestandteil von Beratungsdienstleistungen, Personal-entwicklungsmaßnahmen, Führungskräftetrainings und Teambuilding-Projekten. Das Reiss Profile besagt, dass es 16 fundamentale Werte und Bedürfnisse gibt, die den Menschen motivieren und dabei helfen, berufliche und private Pläne zu verwirklichen.

Herausgegeben von:
Frauke Ion und Markus Brand

30 Minuten - Die 16 Lebensmotive

96 Seiten
17,0 x 11,5 cm

978-3-86936-309-7
8,90 (D) |  9,20 (A)

 

Bestellen

placeholder thumbnail

placeholder thumbnail

Die besten Ideen für eine starke Persönlichkeit

Wie werden wir souveräner, authentischer und gelassener? Wie meistern wir Extremsituationen und Stress? Wie finden wir einen Job, der uns erfüllt, und was können wir tun, um vom Gedächtnisbesitzer zum Gedächtnisbenutzer zu avancieren? Wer sind wir, was macht uns aus oder können wir uns ein Stück weit auch neu erfinden? Wenn wir viele Dimensionen haben, wie lassen sie sich einen? Und lässt sich überhaupt definieren, was eine starke Persönlichkeit ist? 22 Top-Experten geben darauf ebenso spannende wie kurzweilige Antworten! Die Autorinnen und Autoren sind Experten auf ihrem Gebiet und gehören der GSA German Speakers Association an, der führenden Organisationen für professionelle Referenten, Trainer, Coaches und Redner.

Mit Beiträgen von Dr. Petra Bock, Markus Brand/Frauke Ion, Peter Klaus Brandl, Martin Carmann, Stéphane Ettrillard, Helmut Fuchs, Friedbert Gay, Edgar Geffroy, Oliver Geisselhart, Ralph Goldschmidt, Angelika Gulder, Hans-Uwe L. Köhler, Robert Korp, Dr. Sylvia C. Loehken, Eva Loschky, Monika Matschnig, Christa Mesnaric, Elisabeth Motsch, Imre Remenyi, Dirk Schmidt, Sabine Schwind von Egelstein und Dr. Elfy Walch.

Herausgegeben von:
Jörg Löhr

Die besten Ideen für eine starke Persönlichkeit
Erfolgreiche Speaker verraten ihre besten Konzepte und geben Impulse für die Praxis

384 Seiten
23,0 x 15,6 cm


Mit Beiträgen von: Petra, Petra Bock, Bock, Peter Brand, Martin Carmann, Stéphane Etrillard, Helmut Fuchs, Friedbert Gay, Edgar K. Geffroy, Oliver Geisselhart, Ralph Goldschmidt, Angelika Gulder, Frauke Ion, Markus Brand, Hans-Uwe L. Köhler, Robert Korp, Sylvia C. Löhken, Eva Loschky, Monika Matschnig, Christa Mesnaric, Elisabeth Motsch, Imre Márton Reményi, Dirk, Dirk Schmidt, Schmidt, Sabine Schwind von Egelstein, Elfy Walch

978-3-86936-108-6
29,90 (D) | 30,80 (A)

 

Bestellen